2 Layers

Sedaconda

Sedaconda (isofluran)

Sedaconda wird zur Sedierung mechanisch beatmeter erwachsener Patienten während der Intensivtherapie angewendet.

Sedaconda ist heute in Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich*, Kroatien, den Niederlanden, Norwegen, Portugal, Schweden und Österreich* zugelassen.

 

*In Frankreich und Österreich wird das Produkt unter dem Markennamen Cedaconda vertrieben.

Wir können auf dieser Website keine detaillierten Informationen zu unseren verschreibungspflichtigen Arzneimitteln gemäß den Vorschriften bereitstellen.

 

Ich möchte mehr wissen

 

Diese Produktinformation ist nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt.
Belgien Deutschland
Dänemark Finnland
Frankreich Kroatien
Niederlanden Norwegen
Portugal Schweden
Österreich